geb. am 16.02.2017
Augen 08/2019 - frei von erblichen Erkrankungen
Gonioskopie ohne Befund - frei
Fucosidose de - aus freien Eltern
HD B1
AMS de - frei
ZTB 05.05.2018 - uneingeschränkt zuchttauglich
Farbe leberweiß
Größe 52cm
Wohnort

55278 Undenheim


Finn stammt aus unserem I-Wurf. Wie alle seine Geschwister hat er auch einen wunderbaren Springer-Charakter. Seine Besitzer sagen immer wieder: "Der Traum von einem Springer für unsere Familie!"

Er wird mit Obedience und Apportiertraining beschäftigt, wo er engagiert bei der Sache ist. Wasserfreudig ist wohl der gesamte Wurf, auch er schwimmt gerne und ausgiebig.

Kindern ist er sehr zugetan und hat ein besonders gutes Feeling im Umgang mit dem zweibeinigen Nachwuchs.

Mit Artgenossen ist er so, wie ein Springer sein soll - tolerant, aufgeschlossen, freudig und verspielt. Aggressoren geht er weiträumig aus dem Weg und lässt sich nicht provozieren.

Sein Haarkleid zeigt sich nicht ganz schlicht, ist aber sehr pflegeleicht, laut seiner Besitzerin.

Seit kurzem wird er nun öfter mal auf Ausstellungen präsentiert und die Ergebnisse können sich sehen lassen, obwohl ihm hier noch einiges an Erfahrung fehlt.

Er erhielt im Mai '18 seine uneingeschränkte Zuchttauglichkeit. Die für den Zuchteinsatz wichtigen Gesundheitskontrollen hat er mit Bravour bestanden und steht jetzt für passende Hündinnen als Zuchtrüde zur Verfügung -> Kontakt


Finn gewinnt am Klubschau-Wochenende in Alsfeld bei der SRA seine Rasse und BIS-2 und wird am nächsten Tag Klubschausieger & BOS - geführt von Vanessa Hartmann!
Finn gewinnt am Klubschau-Wochenende in Alsfeld bei der SRA seine Rasse und BIS-2 und wird am nächsten Tag Klubschausieger & BOS - geführt von Vanessa Hartmann!
Finn mit seiner Mama Charmin in der Mitte und seiner Schwester Hermine rechts...
Finn mit seiner Mama Charmin in der Mitte und seiner Schwester Hermine rechts...

Finn's Ahnentafel  (AVK: 100.00% - IK: 0.00%)