Unsere Uniques sind am 13. August geboren!

Sherlock vom Grafenberg   *03. Juli 2020


Sherlock und Qebell sind sozusagen "Klassenkameraden", denn sie arbeiten im selben Kursus in unserer Hundeschule und das auch schon recht lange. So reden wir von "Sandkastenliebe", wenn wir den beiden beim gemeinsamen Spiel zuschauen.

Relativ früh stand für mich fest, dass es diese Verbindung mal geben wird, sollten alle Voraussetzungen, wie Zuchtzulassung und Gesundheitswerte, passen.

Sherlock trägt über seine Mutter Qiba vom Grafenberg einen Teil unserer Linie. Wie viele Springer ist Sherlock ein echter Allrounder, der mit Leidenschaft apportiert, im Mantrailing immer die Nase vorn hat und sehr leicht für jede Art von Beschäftigung zu begeistern ist. Sein Temperament und seine körperliche Geschicklichkeit lassen das Hundesportlerherz höher schlagen.

Sherlock ist überaus freundlich und tolerant zu jederhund und jedermann, also sehr unkompliziert im täglichen Leben - bringt somit alles mit, was ich an unseren Springern so schätze!

Sherlock's Gesundheitswerte:

Augen 10/2021 - frei
Gonio (DLP) frei (Grad 0)
AMS frei
HD B1
Fucosidose frei (aus freien Linien)

Sherlock's Eltern

Fotos: A. Groß & D. Karrasch


und Felicitous Qebell   *19. Juli 2020


Qebell ist eine Tochter unserer Hermine (Felicitous iJolly). Im Prinzip ist sie ein Abklatsch ihrer Mutter im leberfarbenen Kostüm. Sie ist sehr clever und überaus bemüht, was das Training mit ihr zu einem Kinderspiel macht.

Was das Tempo und die Geschicklichkeit angeht, ist sie das perfekte Pendant zu Sherlock und natürlich ist auch sie springertypisch freundlich und gesellig.

Qebell's Gesundheitswerte:

Augen 10/2021 - frei         
Gonio (DLP) frei (Grad 0)
PFK frei
AMS frei
HD A1
Fucosidose frei

Die werdenden Eltern in ihrer gewöhnlichen Gangart...
Die werdenden Eltern in ihrer gewöhnlichen Gangart...

Die Ahnentafel dieser Verbindung (AVK4: 96.67% - IK4: 0.81%)

Sherlock hatte ein Fotoshooting bei uns...

Ein paar Eindrücke von Qebell